Turismo

We are located in an ideal place to discover Navarre. Here we show you some places that you cannot miss.

Estella - Lizarra

Zwischen Pamplona und Logroño, zwischen dem Berg und der Ribera, liegt Estella-Lizarra, eine monumentale Stadt, die in der Hitze des Jakobswegs entstanden ist.

Es ist eine romanische Stadt, die Paläste, Herrenhäuser, Kirchen, Brücken usw. schätzt, die ihr den Spitznamen „Toledo del Norte“ eingebracht haben.

Mit 14.000 Einwohnern verfügt es über einen wichtigen Handels- und Gastgewerbebetrieb. Donnerstags gibt es einen Markt, an dem Einwohner aus der ganzen Region teilnehmen.

Ein Besuch des Barrio de San Pedro (Kirche San Pedro de la Rúa, Palast der Könige von Navarra Rúa de los Curtidores, Kirche des Heiligen Grabes) und des Barrio de San Miguel (Kirche San Miguel) ist unbedingt erforderlich.

Mehr über Estella-Lizarra →

Estella - Lizarra
Los Arcos Navarra

Los Arcos

Zwischen Estella-Lizarra und der Stadt Viana gelegen, ist es ein unbestreitbares Wahrzeichen des Jakobswegs, der entlang der Hauptstraße mit mittelalterlichem Grundriss verläuft, mit langen Parallelstraßen, unter denen sich die Kirche Santa María befindet, eines der überraschendsten Ensembles des Navarrese-Barocks, von großem Reichtum und Spektakel.

Am Rande der Stadt liegt der Circuito de Navarra.

Mehr über Los Arcos →

Santiagos Straße

Estella-Lizarra und Los Arcos sind das Ende der Etappe des Jakobswegs. Tausende Pilger kommen in diese Städte und verleihen ihren Straßen eine besondere Farbe.

Camino de Santiago
Nacedero del Urederra

Quelle der Urederra

Eine der spektakulärsten Enklaven in Navarra. Der Weg zur Quelle des Urederra-Flusses dauert etwa 3 Stunden (Hin- und Rückweg). Wasserfälle folgen aufeinander und Pools mit türkisblauem Wasser.

Die Tour beginnt in Baquedano und es ist notwendig, den (kostenlosen) Eintritt im Voraus zu reservieren.

Sierra de Urbasa

Weitläufiger Naturpark in der Nähe von Estella-Lizarra. Wiesen und üppige Buchenwälder wechseln sich in einer idyllischen Landschaft ab, deren südlicher Rand (BALCON DE PILATOS) abrupt über das Tal von Améscoas abfällt und die Quelle der Urederra bildet.

Auf den markierten Wegen können Sie zahlreiche Spaziergänge unternehmen.

Urbasa
Olite

Besuchen Sie Navarra und seine Nachbargemeinden

Estella-Lizarra und Los Arcos liegen in der mittleren Zone von Navarra, zwischen dem Gebirge und der Ribera, mit guter Straßenanbindung und bilden den idealen Ausgangspunkt, um Navarra und die Nachbargemeinden kennenzulernen.

Pamplona und Logroño sind 20 Minuten über die Autobahn entfernt, Donostia-San Sebastián 70 Minuten. Selbst Bilbao ist nur anderthalb Stunden entfernt. Sie können La Selva de Irati (80 Minuten), Las Bardenas (60 Minuten), Olite und sein berühmtes Schloss (30 Minuten) besuchen. Wir liegen ganz in der Nähe von La Rioja und seinen Weingütern.

Geschwindigkeitsstrecke Los Arcos

Für Motorbegeisterte liegt der Navarra Speed ​​​​Circuit in derselben Stadt wie Los Arcos und nur 10 Minuten über die Autobahn von Estella entfernt. Eine einzigartige Infrastruktur im Nordwesten Spaniens, die für die Austragung von Wettbewerben der Klasse B für Motorräder und der Klasse 2 D1 für Autos sowie für Formel-1-Trainings vorbereitet ist.

Es gibt auch eine öffentlich zugängliche Go-Kart-Bahn, um diesen riskanten Sport auf unterhaltsame Weise nachzuahmen.

de_DEDE